Würzburg

Bilder von 2017

Seit einigen Monaten stehen in Würzburg die ersten Bombardier Twindexx Fahrzeuge bereit. Mittlerweile sind auch die Zulassungen da, so dass die Fahrzeuge nicht mehr nur im Werkstattgelände bewegt werden dürfen, sondern auch auf den konventionellen Strecken. Heute, am 11. Oktober, stand eine Garnitur am Ostkopf im Würzburger Bahnhof und ist Nachmittags die Verstärkerleistung Würzburg - Kitzingen im Regelbetrieb gefahren.